Mechanische Rohrreinigung

Mit speziellen Motorspiralmaschinen für den Einsatz in allen möglichen Entwässerungsgegenständen und Leitungen.

Einsatzgebiet

Durch die variablen Einsatzlängen und die verschiedenen Fräsvorsätze können Abflußstörungen durch Verschlammungen, Inkrustierungen, Wurzeleinwüchse, usw. an allen möglichen Entwässerungsgegenständen und Leitungen wie

  • Spül- und Waschbecken
  • Duschen und Badewannen
  • WC-Becken, Bidets und Urinalbecken
  • Decken-, Boden- und Kellerabläufe
  • Fallstränge und Schleppleitungen
  • Grund- und Anschlußkanäle

…nachhaltig beseitigt werden.

Der Originalquerschnitt des Rohres wird hierbei nahezu wieder hergestellt.

Mechanische Rohrreinigung

Für die mechanische Rohrreinigung kommen spezielle Motorspiralmaschinen zum Einsatz

Funktionsweise

Die Spiralen sind durch einfaches Ankuppeln individuell verlängerbar. Abhängig von der Art der Verstopfung, dem Rohrquerschnitt (Dimension) und dem Rohrmaterial kommen verschiedene Fräsvorsätze zum Einsatz.

Reinigungserfolg

Der Reinigungserfolg kann mit mobilen Kanal-TV-Anlagen überprüft und dokumentiert werden.

Zur Reinigung von Grund- und Anschlußkanälen bietet sich außerdem die Hochdruckreinigung an.

Haben Sie Fragen zum Thema mechanische Rohrreinigung?

Kontaktieren Sie uns gerne!